Branitzer Park

Anlässlich des Gartenfestivals Park & Schloss Branitz fuhren wir heute kurzentschlossen zum Branitzer Park in Cottbus. Der Park wurde ab 1845 von Hermann von Pückler-Muskau gestaltet. Im Schloss befindet sich u. a. eine Ausstellung zum Leben des Fürsten.


Alle Bilder wurden mit der Nikon D800 und dem Objektiv Tamron SP 24-70mm F/2.8 aufgenommen.

dirkpeters Verfasst von:

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.