Island im Sommer 2016 – Tag 10

Die Zeit bis zum frühen Nachmittag verbrachten wir mit der Suche nach einem Reifenservice. Das ist nicht einfach an einem Samstag in der isländischen Provinz, letztlich fuhren wir bis nach Reykjavík. Mit neuen Reifen blieb dann nur noch Zeit für eine kurze Tour rund um den Vulkan Hekla. Eigentliches Ziel war der Haifoss. Den konnten wir leider nicht erreichen, weil die Straße dorthin einfach zu schlecht war. So blieb noch Zeit für die Besichtigung der nachgebauten mittelalterlichen Siedlung Stöng und den Hjálparfoss.


Alle Islandbilder finden sich auch im gleichnamigen Projekt bei Bēhance und Flickr.

dirkpeters Verfasst von:

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.