Ostern unterwegs

Die Osterfeiertage boten endlich mal wieder Zeit, den Fotoapparat auszuführen. Das Wetter war zwar oft suboptimal, es boten sich aber genug regenfreie Stunden. Am Karfreitag nutzen wir diese zu einem Besuch im Schloßpark von Zabeltitz


Garten und Schloss gehen auf August Christoph von Wackerbarth zurück, während das „Alte Schloss“ das ehemalige kurfürstliche Stallgebäude ist. Schloss und Parken sind ein schönes Zwischenziel, für alle, die in dieser Region unterwegs sind.
Den Ostersonntag schließlich nutzten wir für einen Ausflug nach Rheinsberg.

Den Abschluss des Tages bildete der Besuch im Tierpark Kunsterspring in Neuruppin.

dirkpeters Verfasst von:

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.